Selmer
Korfball Verein
1971 e.V.
Gegründet am 24.08.1971

Letzte Meldungen

Schweriner KC 4 eine Nummer zu groß

SKVs Erste unterliegt 8:13

Selm - Nach der überzeugenden Leistung vor zwei Wochen gegen den EKC Phoenix erhoffte sich die erste Mannschaft des Selmer Korfballvereins auch einen Erfolg gegen den Schweriner KC 4. Doch am Ende musste man eingestehen, dass der SKC eine Nummer zu groß war.

In der ersten Halbzeit war die Partie des SKV gegen Schwerin noch ausgeglichenIn der ersten Halbzeit war die Partie des SKV gegen Schwerin noch ausgeglichen

Weiterlesen: Schweriner KC 4 eine Nummer zu groß

SKV zu stark für Stockum

Deutlicher Sieg der B-Jugend

Selm - Ein Sieg gegen den SV Stockum war für die B-Jugend des Selmer Korfballvereins fest eingeplant. Alles andere wäre eine Riesenüberraschung und so gingen die Selmer auch in die Partie. „Macht ein schönes Spiel!“ lautete die Aufforderung der beiden Trainer.

Selm erarbeitete und erspielte sich zahlreiche Möglichkeiten gegen den SV StockumSelm erarbeitete und erspielte sich zahlreiche Möglichkeiten gegen den SV Stockum

Weiterlesen: SKV zu stark für Stockum

B-Jugend siegt gegen Titelverteidiger

Selmer Korfballer machen die Auftaktniederlage wieder gut

Selm - Am Samstag traf die B-Jugend des Selmer KV in eigener Halle auf den Titelverteidiger Schweriner KC. Der SKC hatte Selm in der letzten Saison dreimal deutlich geschlagen und ihr Auftaktspiel gegen Stockum am letzten Wochenende souverän gewonnen. Die Selmer, die am letzten Wochenende gegen EKC Phoenix in Unterzahl chancenlos waren und mit 1:6 verloren hatten, wollten sich jedoch nicht einfach geschlagen geben.

Niko Rotert (rechts, Archivbild) entschied das Spiel für den SKV mit 5 Treffern fast im AlleingangNiko Rotert (rechts, Archivbild) entschied das Spiel für den SKV mit 5 Treffern fast im Alleingang

Weiterlesen: B-Jugend siegt gegen Titelverteidiger

Erste des Selmer KV siegt deutlich

B-Jugend mit Auftaktniederlage in Unterzahl

Selm - Zweimal hieß am letzten Wochenende der Gegner der Selmer Korfballer EKC Phoenix aus Erkenschwick. Während die B-Jugend in Unterzahl keine Chance gegen die Gäste hatte und mit 1:6 zum Saisonauftakt geschlagen wurden, behielt die erste Mannschaft beim deutlichen 15:4-Erfolg klar die Oberhand.

Die Erste des SKV wollte von Beginn an den Sieg (v.l.n.r.: Arnold Klück (Trainer), Leonard Volmerg, Rebekka Gumprich, Lukas Fränzer, Isabell Klück, Nico Dieckmann, Janine Ganglau, Tobias Fränzer, Laura Göhlich, Philipp Merten, Annika Winkelmann, Timo Kersting, Jana Theil)Die Erste des SKV wollte von Beginn an den Sieg (v.l.n.r.: Arnold Klück (Trainer), Leonard Volmerg, Rebekka Gumprich, Lukas Fränzer, Isabell Klück, Nico Dieckmann, Janine Ganglau, Tobias Fränzer, Laura Göhlich, Philipp Merten, Annika Winkelmann, Timo Kersting, Jana Theil)

Weiterlesen: Erste des Selmer KV siegt deutlich

Weitere Beiträge...

  1. Saisonauftakt der Ersten missglückt
  2. Selmer KV zufrieden mit WTB Sommercup
  3. Westpokal souverän verteidigt