Selmer
Korfball Verein
1971 e.V.
Gegründet am 24.08.1971

Letzte Meldungen

SKV stutzt Adlern die Flügel

Selmer Korfballer dominieren die Gäste aus Rauxel

Selm – Mit 12:16 verloren die Selmer Korfballer im September zum Saisonauftakt das Spiel gegen Adler 3. Am 9. Spieltag empfing der SKV am letzten Sonntag die Adler aus Rauxel in der heimischen Dreifachturnhalle. Zuhause sollten die Adler, aktuell Tabellenzweiter in der Verbandsliga, geschlagen werden. Trainer Arnold Klück war vor dem Spiel zuversichtlich. „Nur wir entscheiden das Spiel, niemand sonst!“ waren seine Worte in der Kabine vor Spielbeginn.

Isabell Klück (m. am Ball) brachte den SKV erstmals in FührungIsabell Klück (m. am Ball) brachte den SKV erstmals in Führung

Weiterlesen: SKV stutzt Adlern die Flügel

Selmer Korfballer starten mit Sieg ins neue Jahr

18:10-Erfolg gegen Phoenix

Selm/Erkenschwick – Die erste Partie des Jahres führte den Selmer Korfball Verein zum EKC Phoenix nach Erkenschwick. Trainer Klück erwartete einen Sieg, auch wenn sich der SKV in der Stimberg-Halle in den vergangenen Jahren immer schwergetan hat. Auch diesmal konnte vor allem die zweite Spielhälfte nicht zufriedenstellen.

Licht und Schatten im Spiel gegen EKC PhoenixLicht und Schatten im Spiel gegen EKC Phoenix

Weiterlesen: Selmer Korfballer starten mit Sieg ins neue Jahr

Hobby-Mannschaft ist wieder auf Kurs

Tabellenführung erobert

Selm – Am 15. Januar fand in Habinghorst der zweite Spieltag der Hobbymannschaften statt. Nach einem Sieg und einer knappen Niederlage steht der SKV nun vor dem entscheidenden dritten Spieltag an der Tabellenspitze.

Mit einem Sieg gegen den SKC sicherte sich die Hobbymannschaft die TabellenführungMit einem Sieg gegen den SKC sicherte sich die Hobbymannschaft die Tabellenführung

Weiterlesen: Hobby-Mannschaft ist wieder auf Kurs

B-Jugend des SKV souverän

4. Sieg in Folge für Selmer Korfballer

Selm/Werne - Der SV Stockum bleibt für den SKV eine sichere Bank. Nach dem deutlichen 14:3-Sieg Ende September in eigener Halle musste der SKV am Samstag zum Rückspiel in Werne antreten. Auch diesmal fuhr der SKV einen ungefährdeten Sieg gegen den Tabellenletzten ein.

Während die Mannschaften auf einen Ersatzschiedsrichter warteten, hieß es warm machenWährend die Mannschaften auf einen Ersatzschiedsrichter warteten, hieß es warm machen

Weiterlesen: B-Jugend des SKV souverän

Weitere Beiträge...

  1. Selmer Korfballer siegen deutlich
  2. Hobbymannschaft startet in die Saison
  3. Schweriner KC 4 eine Nummer zu groß