Selmer
Korfball Verein
1971 e.V.
Gegründet am 24.08.1971

Letzte Meldungen

Durchwachsene Leistung reicht SKV zum Sieg

Spielführerin Annika Winkelmann überragend

Selm – Nach zwei Unentschieden war gegen den EKC Phoenix für die Selmer Korfballer ein Sieg Pflicht. Doch es war nicht der Gegner, der Selm vor Probleme stellte. Vielmehr war das Angriffspiel des SKV beim 15:8-Erfolg zu fahrig und hielt Phoenix lange im Spiel. Herrausragende Spielerin auf dem Feld war Annika Winkelmann – nicht nur aufgrund der am meisten erzielten Körbe.

Annika Winkelmann (m.) war beste Spielerin auf Selmer SeiteAnnika Winkelmann (m.) war beste Spielerin auf Selmer Seite

Weiterlesen: Durchwachsene Leistung reicht SKV zum Sieg

Senioren erneut mit Unentschieden

Sieg gegen Adler 3 in den letzten Minuten verspielt

Selm/Castrop-Rauxel – Der Selmer Korfball Verein war am Sonntag gegen den Tabellennachbarn KV Adler Rauxel 3 das bessere Team und führte lange Zeit verdient. Aber in den letzten Minuten drehte Adler das Spiel und ging 4 Minuten vor Spielende mit 13:12 in Führung. Doch kurz vor Ende kam der SKV durch einen Treffer von Tobias Fränzer noch zum letztlich unglücklichen 13:13 Unentschieden.

Jana Theil (m.) durfte von Beginn an für den SKV aufs FeldJana Theil (m.) durfte von Beginn an für den SKV aufs Feld

Weiterlesen: Senioren erneut mit Unentschieden

Vorstand des SKV im Amt bestätigt

Jahreshauptversammlung wählt Vorstand

Auf der Jahreshauptversammlung am 19. Februar 2017 wurde der Vorstand des Selmer Korfball Vereins zum Teil neu gewählt. Aus dem Vorstand ausgeschieden sind Nora Bracht und Nico Dieckmann. Neu im Vorstand ist Tobias Fränzer als 2. Jugendvorsitzender.

Der neue Vorstand des Selmer Korfball Vereins (v.l.): Rüdiger Dülfer (1. Vorsitzender), Ingo Feltes (Geschäftsführer, Schriftführer), Torsten Ganglau (2. Vorsitzender), Isabell Klück (1. Jugendvorsitzende), Michael Michalski (Kassierer, Pressewart), Janine Ganglau (2. Jugendvorsitzende), Tobias Fränzer (2. Jugendvorsitzender), Arnold Klück (1. Jugendvorsitzender)Der neue Vorstand des Selmer Korfball Vereins (v.l.): Rüdiger Dülfer (1. Vorsitzender), Ingo Feltes (Geschäftsführer, Schriftführer), Torsten Ganglau (2. Vorsitzender), Isabell Klück (1. Jugendvorsitzende), Michael Michalski (Kassierer, Pressewart), Janine Ganglau (2. Jugendvorsitzende), Tobias Fränzer (2. Jugendvorsitzender), Arnold Klück (1. Jugendvorsitzender)

Neben der Vorstandswahl wurde nach vielen Jahren der Beitragsstabilität auch eine Anpassung der Mitgliedsbeiträge für aktive Mitglieder beschlossen. Die gestiegenen Kosten machen diesen Schritt unumgänglich, wenn die finanzielle Basis des Vereins mittelfristig nicht in Schieflage geraten soll. So steigen die Beiträge für Jugendliche bis 18 Jahre von 18 € im Quartal auf 30 € und für Erwachsene von 30 € auf 45 €im Quartal. Der Quartalsbeitrag für Passiv-Mitglieder bleibt stabil bei 18 €.

SKV holt Unentschieden gegen Schweriner KC 4

Selmer Korfballer verpassen Sieg

Selm – Am Sonntag empfing der Selmer KV Tabellenführer Schweriner KC. In einem bis zum Abpfiff spannenden Spiel holten die Selmer ein Unentschieden. Dabei war die Heimmannschaft über das ganze Spiel hinweg das bessere Team, vergab aber zu viele Chancen für einen möglichen Sieg.

Selm war überlegen, musste sich aber mit einem Unentschieden zufriedengebenSelm war überlegen, musste sich aber mit einem Unentschieden zufriedengeben

Weiterlesen: SKV holt Unentschieden gegen Schweriner KC 4

Weitere Beiträge...

  1. F-Jugend des SKV geht an den Start
  2. SKV stutzt Adlern die Flügel
  3. Selmer Korfballer starten mit Sieg ins neue Jahr